Stellenausschreibung: Principal Investigator in Digital Health Technology (m/w/d)

Wir suchen:

Principal Investigator in Digital Health Technology (m/w/d)

Die Vision unseres internationalen interdisziplinären Forschungsteams am Ludwig Boltzmann Institut für Digitale Gesundheit und Prävention in Salzburg (https://dhp.lbg.ac.at) ist es, der Gesellschaft benutzerfreundliche, evidenzbasierte digitale Unterstützungswerkzeuge zur Verfügung zu stellen, die gesunde Lebensstiländerungen erleichtern, um chronischen Krankheiten vorzubeugen oder sie erfolgreich zu behandeln. In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern der Paris-Lodron Universität Salzburg (Fachbereich Mathematik, Fachbereich Human Computer Interaction), Fachhochschule Salzburg, Salzburg Research und dem Austrian Institute of Technology sowie dem Universitätsklinikum Salzburg werden erste Anstrengungen unternommen, um die körperliche Aktivität entweder durch gezieltes Bewegungstraining oder durch vermehrte leichte bis moderate Aktivitäten des täglichen Lebens (ausgedehntes Gehen, Radfahren, Treppensteigen statt Aufzugfahren), zu erhöhen. Dies gilt als Schlüssel zur Vorbeugung einer Reihe von körperlichen und psychischen Erkrankungen. Die derzeit auf dem Markt befindlichen Lösungen verfügen oft nicht über eine solide wissenschaftliche Evidenzbasis, sind hoch spezialisiert oder für bestimmte Nutzergruppen, z. B. ältere Patient/innen in der kardio-vaskulären Rehabilitation, nur schwer bedien- und anwendbar.

Hier finden Sie die Stellenausschreibung.